DTV – Fachausschuss Nachhaltiger Tourismus

DTV_Logo_rgb.jpg

Der Fachausschuss „Nachhaltiger Tourismus“ trifft sich zwei Mal jährlich, um aktuelle Themen eines natur- und umweltorientierten Tourismus zu beraten und Projektideen für einen nachhaltigen Tourismus in Deutschland zu entwickeln.

Der Deutsche Tourismusverband bekennt sich ausdrücklich zu einer nachhaltigen Entwicklung im Deutschlandtourismus. In seiner Arbeit orientiert sich der DTV an folgender Definition von Nachhaltigem Tourismus: “Der Nachhaltigkeitsgedanke mit seinen drei Säulen – ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit – ist fest in entsprechenden Konzepten (der Tourismusregion) verankert und wird bereits angewendet. Es gilt, die Bedürfnisse der Gäste und der lokalen Bevölkerung mit denen des Natur- und Umweltschutzes zu verbinden und dabei eine langfristig wirtschaftliche sowie sozial verträgliche Entwicklung anzustreben. Nachhaltiger Tourismus trägt erheblich zu einer dauerhaften Wertschöpfung und zum Wohlstand der Bevölkerung bei. Er ist zugleich Impulsgeber für eine nachhaltige Regionalentwicklung im ländlichen Raum.”

Prof. Dr. Harald Zeiss ist Mitglied für die Hochschule Harz Hochschule für angewandte Wissenschaft (FH) , Wernigerode und den Tourismusverband Sachsen-Anhalt e.V., Magdeburg

 

start.html.gif